Alles rund um den Server von gateway-deutschland.de – für Nerds 😉

Technisches für Nerds

Das Team

Das Projekt wurde seinerzeit von Ingo K. im Jahre 2003 ins Leben gerufen. Damals noch auf eQSO basierend, später erfolgte der Umstieg auf Teamspeak 3, welches anfangs durch Markus aus Berlin angestoßen und betreut wurde. Wie alles begann und wie es zu all dem kam, könnt Ihr im Detail in der Gateway-Server Historie nachlesen

 

Mittleiweile agieren primär 4 Personen im Hintergund von gateway-deutschland.de.

Ingo K.
Inhaber und Frontmann hinter gateway-deutschland.de

Ingo pflegt und betreut primär den Teamspeak-Server, vergibt Berechtigungen und ist als Inhaber der erste Ansprechpartner rund um alle belange was unsere Plattform betrifft. Weiterhin ist er Thread-Ersteller hier auf der WEB-Seite.

Michael H.
Server Administrator (Mann des Blechs), DNS-Technical contact, Script-Developement

Michael ist unser Serveradministrator, die Person im Background. Seine primäre Aufgabe ist es, für einen reibungslosen Betrieb und die Sicherheit der Plattform zu sorgen. Er ist der „Herr des Blech’s“: Pflege, Aktualisierungen und Anpassungen macht er im Hintergrund.
Viele Dienste / Features im Backend von Teamspeak stammen aus seiner Feder.

Jannik W.
Junior Administrator, Script-Developement, Audio-Master, TS3-Policy Admin

Jannik ist unser jüngster im Team. Trotz seiner jungen Jahre zeigt er große Loyalität und gilt als der Herr der Audio und Grafik-Dateien. Die meisten Ansagen, die Baken, Banner usw. stammen aus seiner Inspiration und Tat. Für die Selektivität und besseren Übersicht erstellt und pflegt er die Servergruppen im Teamspeak 3. Nebenher unterstützt er Michael bei der Entwicklung und Pflege der Backend-Systeme.

Alexander H.
Co-Server Administrator

Unser Feuerwehrmann, falls alle Stricke reißen, ist Alex an Board um das System im worst-case wieder an den Start zu bringen..

 

Hardware / Software des Servers
Hardware

Wir benutzen 2 Root-Server
Root 1: 4-Core CPU mit 16GB RAM und 2x160GB SSD (Raid-1), PHY mit 2,5GBit/s.für die Zentral Plattform
Root 2: 4-Core CPU mit 16GB RAM und 80GB SSD, PHY mit 1GBit/s für Zusatzdienste (Papagei, Bridges)

Betriebssystem

Root-Server 1: Debian 12 (bookworm) in minimal Version und custom-Kernel v6.2
Root-Server 2: Windows 2016 Server

Software
Server 1 (Linux)

Teamspeak 3 Server
Sinusbot Backend mit z.Zt. 26 Steuerscripts in node.js
Matterbridge
MariaDB
Apache Web-Server
Icecast
CMS: WordPress

Server 2 (Windows)

Teamspeak 3 Client
Butt
VB-Cable
Audio-Repeater

Statistiken

Tägliches Transfervolumen der Server liegt bei ca. 10 GB/Tag


Weiterhin sind auf unserer Plattform eine große Anzahl an Moderatoren im Bereich Teamspeak tätig, um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten.
Ebenfalls nennenswert sind all diejenigen, welche sich aktiv an der Gestaltung der WEB-Seite beteiligen und natürlich die Betreiber hinter den Gateways.

Ein großes Dankeschön seitens der Administrative für euer Arrangement.

 

13 - 0

Thank You For Your Vote!

Sorry You have Already Voted!

Das könnte dich auch interessieren …